Lernen,
wo immer Sie möchten.

Was sind Anglizismen?

Der Mensch spricht durchschnittlich 16.000 Wörter pro Tag. Viele Wörter davon sind jedoch nicht deutsch, sondern stammen aus verschiedenen Sprachen. Ein großer Teil von ihnen sind ursprünglich aus dem Englischen entliehen - sie werden als Anglizismen bezeichnet.

Doch was sind eigentlich diese Anglizismen?

Unter Anglizismus versteht man den Einfluss der englischen Sprache auf andere Sprachen – in diesem Fall auf das Deutsche. Ein häufiger Gebrauch von Anglizismen führt oft zu dem, was als "Denglisch" – eine Mischung aus Deutsch und Englisch – bezeichnet wird. Historisch gesehen löste die englische Sprache im 19. Jahrhundert allmählich das Französische ab. Nach dem Zweiten Weltkrieg 1945 wurde Englisch immer bedeutender und so nahm auch der Einfluss auf das Deutsche stetig zu. Heute findet man vor allem in den Bereichen "Technik" und "Wirtschaft" viele Anglizismen.

Verschiedene Erscheinungsformen

Es gibt unterschiedliche Erscheinungsformen von Anglizismen, auf die hier nicht näher eingegangen werden soll. Wichtig im Umgang mit Anglizismen ist allerdings das Wissen, dass es auch Wortschöpfungen, so genannte Scheinanglizismen, gibt. Darunter versteht man Wörter, die sich zwar englisch anhören, es aber gar nicht sind. Das Wort Handy zum Beispiel bezeichnet im Deutschen ein tragbares Telefon. Auch wenn es sich sehr englisch anhört, existiert es in der englischen Sprache nicht. Dort wird ein tragbares Telefon als mobile phone bezeichnet.

Ebenso gibt es Wörter, die zwar im Englischen existieren, jedoch eine andere Wortbedeutung haben. Nehmen wir das Beispiel Oldtimer. Dieses Wort existiert sowohl in der deutschen als auch in der englischen Sprache. Doch während es im Deutschen zur Umschreibung eines alten Autos gebraucht wird, bezeichnet es im Englischen einen alten Menschen.

Anglizismen, die schon vor längerer Zeit in die deutsche Sprache entlehnt wurden, haben sich in Schreibweise und Aussprache dem Deutschen angepasst.

zurück zur Startseite

Genug gelesen? Reden Sie mit El Lingo!